Assessment Center – Beispiel für ein Rollenspiel / Mitarbeitergespräch

Aufgabe:

Sie sind Führungskraft einer Filiale einer großen Ladenkette und sollen mit einem Auszubildenden ein Gespräch zm Thema Pünktlichkeit führen. Der Azubi kommt 2-3 mal pro Woche 15-20 Minuten zu spät. Es wurden schon mehrere Gespräche zu diesem Thema mit dem Azubi geführt. Ansonsten zeigt er sehr gute Leistungen.

Sie haben 10 Minuten Zeit für dieses Gespräch.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Begrüßung und Platz anbieten
  • Gesprächseinstieg: Lob über gute Entwicklung und Leistungen
  • Grund für Gespräch nennen: Unzufriedenheit über Unpünktlichkeit
  • Stellungnahme des Auszubildenden einholen „Warum kommen Sie zu spät?“
  • Gründe für das Zuspätkommen hinterfragen
  • gemeinsame Lösung für mehr Pünktlichkeit in der Zukunft erarbeiten
  • Vereinbarung treffen „Bis nächsten Montag werden die Gründe für das Zuspätkommen beseitigt und ab dann wird der Auszubildende pünktlich sein“
  • Sanktionen nennen – was passiert, wenn keine Änderung in seinem Verhalten eintritt (wird z.B. nach Beendigung der Ausbildung nicht übernommen usw.)
  • Verabschiedung

Die nächsten Termine für ein Assessment Center Training sind:

  • 20.10.2012
  • 17.11.2012
  • 15.12.2012

Elke Stuhlmann

 

 

Kommentar verfassen